Elektronikentwickler für IR-Sensorsysteme m/w/d

Code: DE-S-160

Die InfraTec GmbH Infrarotsensorik und Messtechnik ist ein etabliertes Dresdner Unternehmen der industriellen Messtechnik mit über 200 Mitarbeitern. Spezialisiert auf die Infrarottechnologie werden im Geschäftsbereich Infrarot- Sensorik optoelektronische Bauelemente entwickelt und produziert. Auf über 1.600 m² Reinraumfläche fertigen Mitarbeiter kundenspezifische Komponenten – insbesondere pyroelektrische Infrarot-Detektoren. Unsere Kunden sind führende Hersteller von Flammenmeldern, industrieller und medizinischer Gasanalytik und physikalischer Messtechnik. Der weltweite Vertrieb der IR-Detektoren erfolgt vorrangig direkt oder über eigene Vertriebsstrukturen in den USA, UK und China.

Wir suchen zur Unterstützung unseres Entwicklungsteams im Geschäftsbereich Infrarot- Sensorik einen erfahrenen Elektronikentwickler für IR-Sensorsysteme m/w/d:

Ihre Aufgaben:

Sie sind verantwortlich für die Hard- und Softwareentwicklung leistungsfähiger IR-Sensorsysteme, insbesondere einer rauscharmen Signalaufbereitung, Filterung und digitaler Auswertealgorithmen sowie dazugehöriger Spannungsversorgungsmodule. Dies beinhaltet folgende Aufgaben:

  • Konzeption, Entwicklung und Layout analoger und Mixed-Signal-Schaltungen
  • Aufbau, Test und Analyse der Schaltungen
  • Programmierung der Firmware und dazugehörige Testalgorithmen
  • EMV-gerechtes Design
  • Hilfestellung und Kommunikation mit externen Projektpartnern bei der Systemintegration und Inbetriebnahme

Anforderungsprofil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium in einer technisch-naturwissenschaftlichen Fachrichtung wie Elektrotechnik, Informatik, Physik oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Analog- und Mixed-Signal Schaltungsentwicklung
  • Erfahrungen im Bereich Audiotechnik bzw. Niederfrequenz Low-Noise Analogschaltungen sind vorteilhaft
  • Sicherer Umgang mit Entwurfs- und Simulationswerkzeugen sowie der Messtechnik zur Analyse und Fehlersuche
  • Anwendbare Programmierkenntnisse in C/C++, insbesondere für hardwarenahe Programmierung (μC, PSoC)
  • Grundkenntnisse in Python, Datenbankprogrammierung (SQL) oder andere Tools zur Datenanalyse wünschenswert
  • Sichere technische Kommunikation in Deutsch und Englisch
  • Eigenständige Arbeitsweise und ausgeprägte Teamfähigkeit

Wir bieten Ihnen:

  • Herausfordernde Aufgaben in spannenden Projekten innerhalb eines erfahrenen Teams mit flachen Hierarchien
  • Flexible Arbeitszeiten und ein leistungsgerechtes Einkommen
  • Attraktiver Standort im Süden Dresdens mit guter ÖPNV- und Autobahnanbindung
  • Moderne und klimatisierte Arbeitsplätze mit sehr guter technischer Ausstattung
  • Jobticket, Essenszuschuss für die Cafeteria sowie weitere freiwillige Leistungen

Arbeitsort:

Dresden

Arbeitsbeginn:

ab sofort

Arbeitsbeginn:

Ab sofort

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte senden Sie Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Beurteilungen) zusammen mit Ihren Gehaltsvorstellungen und des nächstmöglichen Eintrittstermins per E-Mail an: jobs[at]InfraTec.de zu Hd. Etta Starke.